expand_less

 

    

Prags: Sehenswürdigkeiten & Aktivitäten

Einzigartig sind in Prags die Möglichkeiten für wunderbare Urlaubserlebnisse. Vergnügen für jedermann-frau, für Groß und Klein, das versprechen allein schon die zahlreichen Wanderwege im Naturpark Fanes-Sennes-Prags. Einmal hier zu Gast, merkt man schnell, dass die Faszination, welche die Pragser Dolomiten seit jeher auf Bergsteiger und Wanderer ausüben, nicht von ungefähr kommt. Und die zwei Naturjuwelen Pragser Wildsee und Plätzwiese machen das Pragsertal ohnehin zum Publikumsmagneten – auch im Winter, wenn sich die weiße Decke über das Tal ausbreitet. Dann werden Wanderschuhe mit Langlaufschuhe getauscht, man bricht auf zum Winterwandern und erlebt wunderbar romantische Momente bei der Pragser Bergweihnacht oder bei der Fahrt mit der Pferdekutsche.
Damit Sie nun aber die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Prags ja nicht verpassen und sich aufmachen können zu den schönsten Aktivitäten die Prags bietet, hier unsere Urlaubstipps. 

mehr erfahren

Zu den Themenhotels

Wandern in Prags

Wandern in Prags

Wanderungen durch die Pragser Dolomiten bis an den Seekofel, Ausflüge nach Schmieden und zum Pragser Wildsee oder gemütliche Spaziergänge durch den Naturpark Fanes-Sennes-Prags überzeugen selbst den größten Wandermuffel. Prags ist eben ein Wanderparadies und bekannt für traumhafte Wanderungen – überzeugen Sie sich selbst.
Zu den Wanderungen
Naturpark Fanes-Sennes-Prags

Naturpark Fanes-Sennes-Prags

Ein Schutzgebiet von mehr als 25.000 Hektar – und somit eines der größten geschützten Gebiete in Südtirol: der Naturpark Fanes-Sennes-Prags. Über Prags erstreckt er sich zur einen Seite in Richtung Toblach und zur anderen in Richtung Alta Badia. Almen, Bergwiesen, wunderbare Wälder und Pflanzen, kristallklare Seen und markante Berggipfel – Naturfreunde sind begeistert!
Zum Naturpark
Skifahren, Skitouren & Langlaufen

Skifahren, Skitouren & Langlaufen

Wintervergnügen pur und das gleich x 3: beim Skifahren, beim Langlaufen und beim Skitourengehen in Prags. Aussichtsreiche Gipfel lohnen garantiert die Mühen des Aufstiegs einer jeden Skitour, kilometerlange Loipen laden ein die Landschaft ringsum zu genießen und sich fit zu halten und das kleine Skigebiet in Prags ist nicht nur für Familien ideal.
Zu den Winteraktivitäten
Pragser Wildsee

Pragser Wildsee

Die „Perle der Dolomitenseen“ - wer einmal bereits den Pragser Wildsee gesehen hat, der weiß genau warum er so genannt wird. Er ist nicht nur Ausgangspunkt zahlreicher Wanderungen in das Reich der Fanes, er ist selbst beliebtes Ausflugsziel und lohnt auch nur, um am Seeufer die Sonne zu genießen.
Zum Pragser Wildsee
Bergweihnacht am Pragser Wildsee

Bergweihnacht am Pragser Wildsee

Was wäre wohl der Südtiroler Advent ohne seine beliebten Weihnachts- und Christkindlmärkte … auf keinen Fall so romantisch. Und wissen Sie wo es zur Adventszeit besonders romantisch ist? Am Pragser Wildsee, bei der Bergweihnacht. Diese zeigt wohl am besten, wie das schönste Fest des Jahres zu schmecken und zu riechen hat.
Zur Pragser Bergweihnacht
Plätzwiese

Plätzwiese

Das Hochplateau im Naturpark Fanes-Sennes-Prags, inmitten der Pragser Dolomiten, ist Sommer wie Winter eines der beliebtesten Ausflugsziele im Hochpustertal. Die mächtige Bergkulisse, welche die Plätzwiese auf 2.000 m Höhe umgibt, ist zu jeder Jahreszeit einfach nur traumhaft.
Zur Plätzwiese
Bad Altprags & Bad Neuprags

Bad Altprags & Bad Neuprags

Prags und seine Heilbäder – die Geschichte reicht weit zurück. Bereits 1490 haben die Grafen von Görz begonnen, am Hirschbrunnen Bauten zu erstellen um Kranke zu pflegen. Bad Altprags wurde zu einer Oase der Ruhe und entsprechend viel besucht. So war es auch mit Bad Neuprags, 200 Jahre später. Leider ging gegen Ende des 19. Jh.s die glorreiche Zeit beider Bäder zu Ende.